Faszinierende Welt der Briefmarken

Briefmarkengestaltung ist grafische Kunst im Kleinstformat. Postwertzeichen gelten seit je her als wichtiges Kulturgut. Es muss allerdings schon ein sehr spezielles Ereignis sein oder einen besonderen Grund geben, damit die Post eine Sondermarke zu einem bestimmten Thema herausgibt. Entsprechend lange sind in der Regel daher auch die Vorlaufszeiten.
Das philatelistische Angebot der Schweizerischen Post lässt jedes Sammlerherz höher schlagen und die grafische Qualität der vielfältigen Lösungen hat im internationalen Vergleich noch immer einen sehr hohen Stellenwert.

Fredy Trümpi hat zusammen mit seinem Team für die Schweizerische Post im Verlauf der letzten Jahre bereits 14 Briefmarken realisiert. Bis auf ein Markenprojekt wurden dabei alle im Rahmen eines eingeladenen Wettbewerbs gewonnen. Neben den Bildmotiven für die Sondermarken galt es dabei auch verschiedene Sammler-Zusatzprodukte zu den jeweiligen Jubiläumsanlässen zu gestalten.

Auf Marken klicken, um weitere Sammler-Zusatzprodukte zu entdecken

2016
Sondermarke 50. Tage der Aerophilatelie
Markenausgabe: 8. September 2016,
Jubiläumsanlass im Verkehrshaus Luzern:
6 bis 18. Oktober 2016
2014
Sondermarken 2er-Serie 100 Jahre Schweizer Luftwaffe
2013
Sonderblock (4 Marken unterschiedlicher Grösse) 150 Jahre Schweizer Alpen-Club SAC
2012
Sondermarke Weltneuheit Stanserhorn-Cabrio-Luftseilbahn
2010
Sondermarken 4er-Serie 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz
2008
Sondermarke 100 Jahre Eishockey
2004
Sondermarke 100-Jahr-Jubiläum des Welt-Fussballverbandes (FIFA)

Sammler-Kleinbogen und Ersttagsumschläge

T&P – Post Briefmarken Schweizer Luftwaffe
T&P – Post
Bildpostkarte
T&P – Post Briefmarken Schweizer Alpen-Club SAC

Gestaltung Sonderblock und Souvenirbroschüre
150 Jahre Schweizer Alpen-Club SAC